Posted in German 11

Download Wertorientierung und Zweckrationalität: Soziologische by Doris Lucke (auth.), Brunhilde Scheuringer (eds.) PDF

By Doris Lucke (auth.), Brunhilde Scheuringer (eds.)

Show description

Read or Download Wertorientierung und Zweckrationalität: Soziologische Gegenwartsbestimmungen. Friedrich Fürstenberg zum 60. Geburtstag PDF

Best german_11 books

Jungen – Pädagogik: Praxis und Theorie von Genderpädagogik

Ergebnisse aus der Bildungs- und Jugendforschung haben in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass Jungen und männlichen Heranwachsenden eine gesteigerte Aufmerksamkeit in der (Fach-)Öffentlichkeit entgegengebracht wird. In diesem Kontext hat ein Perspektivwechsel in der Auseinandersetzung um Fragen der Geschlechtergerechtigkeit in Bildungsinstitutionen eingesetzt: Jungen werden in der medialen Berichterstattung und öffentlichen Debatte dargestellt als gesellschaftliche Verlierer und Benachteiligte gegenüber den Mädchen.

Glaukom 2001: Ein Diskussionsforum

Das vorliegende Buch fasst die wesentlichen Inhalte der Experten-Interviews und Diskussionen aus fünf Teilgebieten der Glaukomatologie zusammen.

Chirurgie vor 100 Jahren: Historische Studie über das 18. Jahrhundert aus dem Jahre 1876

Es ist eine der schlimmsten Seiten un serer gegenwartigen Entwickelungsperlode in der Medi dn, dass die historische Kenntniss der Dinge mit jeder new release VOD Studirenden abnimmt. Sogal' von den selbstthatigen jiingeren Arbeitern Imnn guy in der Regel annehmen. dass ihr Wissen im hochsten Falle nur bis auf 3-5 Jahre riickwiirts leicht.

Additional resources for Wertorientierung und Zweckrationalität: Soziologische Gegenwartsbestimmungen. Friedrich Fürstenberg zum 60. Geburtstag

Sample text

1'67 ff. 6 vgl. a. Renn: Risikowahrnehmung der Kernenergie, Frankfurt / New York, 1984, S. 203 ff. 7 vgl. H. Klages: Wertwandel in der Bundesrepublik: Ideologie und Realität, in: A. Randelzhofer u. W. ): Konsens und Konflikt, Berlin u. New York 1986, S. 434 ff. 8 vgl. , S. 128 ff. 9 vgl. H. Klages: Wertedynamik. Über die Wandelbarkeit des Selbstverständlichen, Osnabrück 1988, S. 161 ff. 10 vgl. G. Franz u. W. Herhert: Werttypen in der Bundesrepublik, in: H. Klages, G. Franz u. W. Herhert: Sozialpsychologie der Wohlfahrtsgesellschaft.

1. Rationalisierung der ~rte und Diffusion der Ku/tur Der Wert ist das Kriterium des HandeIns, das darüber entscheidet, was wünschenswert ist und das dem HandeInden den Grund für seine Wahlliefert. Dem Handeln stehen normalerweise pluralistische Möglichkeiten offen, es handelt sich also urn die Wahl unter * Der Autor dankt herzlich Herrn Prof. Dr. Friedrich Fürstenberg van der Universität Bonn, Herrn Prof. Dr. Klaus Kracht, Herrn Gerhard Leinss, Herrn Rainer Daeschler und Herrn Claus Weidner von der Universität Tübingen fur die Verfeinerung des Deutschen.

148 ff. 12 idem, S. II2 ff. Modernisierung und der Wandel der Werte in Japan* Ken'ichi Tominaga Modernisierung bedeutet der EntwicklungsprozeB "der Moderne". Sowohl die Geschichtswissenschaften als auch die Sozialwissenschaften haben dieses Wort bisher als einen allgemeinen Begriff in der Weltgeschichte verwendet. Daher kann man sowohl den geschichtlichen ProzeB nach der Meiji-Restauration in Japan als auch den nachder Xinhai-Revolution in China Modernisierung nennen, ebenso wie den geschichtlichen ProzeB nach der bürgerlichen und der industriellen Revolution in Europa.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 25 votes