Posted in Algebra

Download Boolesche Algebra und Computer: Ein Informatik-Kurs by Gerd Harbeck, Karl-Heinrich Jäschke PDF

By Gerd Harbeck, Karl-Heinrich Jäschke

Kaum eine Maschine wird in so unterschied1ichen Bereichen unserer Gesellschaft eingesetzt wie der desktop. Warenhliuser erfassen Wareneingang und -ausgang mit Computern, Banken bedienen sich der elektronischen Oatenverarbeitungsanlage (EOVA) ftir Buchungen, in statistischen Landesiimtern werden Erhebungsbogen maschinell gelesen und ausgewertet, und in Stiidten werden Ampelanlagen von Rechnern so gesteuert, wie es das Verkehrsaufkommen erfordert. Eine besondere Bedeutung nimmt der machine in Forschung und Technik ein. Die Raumfahrt z.B. ist erst durch den Einsatz von Computern moglich geworden. Moderne Rechner konnen bis zu ten thousand 000 Additionen in einer Sekunde durch fUhren und eine speedy unvorstellbar groSe Menge von Oaten speichern. Oiese Ge schwindigkeit der Bearbeitung, diese groSe Speicherfahigkeit und die Exaktheit der Berechnungen erzeugen im Laien leicht das Geflihl, im computing device seien, magische Krlifte" am Werk, er sei "unfehlbar" und bedrohe die Entscheidungsfreiheit des Menschen. Yom machine geht etwas Geheimnisvolles und Faszinierendes, bis wellen sogar etwas Furchterregendes aus. Nur derjenige, der Aufbau und Funktionsweise einer Oatenverarbeitungsanlage kennt, weii ihre Leistungsfahigkeit und Anwendungsmoglichkeiten richtig einzu schatzen. Dieses Buch solI eine Hilfe sein, die ersten Grundlagen fUr das Verstand nis des desktops zu erarbeiten. 1m ersten Kapitel werden Aussagenalgebra und Schaltalgebra als Modelle der Booleschen Algebra entwickelt. Anschlie6end wird das Modell eines programmgesteuerten desktops aufgebaut, das die wesentlichen Funktionstelle eines desktops enthiilt und deren Zusammenspiel zeigt. Die Verfasser Sankelmark, im September 1972 Inhaltsverzeichnis 1. Moclelle der Booleschen Algebra 1 Aussageformen 1.1. 1 1.2. Logische Verkniipfungen 7 Erstes Modell: Aussagenalgebra thirteen 1.3.

Show description

Read Online or Download Boolesche Algebra und Computer: Ein Informatik-Kurs PDF

Best algebra books

Galois Theory (3rd Edition)

Post yr word: First released October nineteenth 1989
------------------------

Ian Stewart's Galois thought has been in print for 30 years. Resoundingly well known, it nonetheless serves its objective highly good. but arithmetic schooling has replaced significantly in view that 1973, whilst concept took priority over examples, and the time has come to carry this presentation in keeping with extra smooth ways.

To this finish, the tale now starts with polynomials over the advanced numbers, and the vital quest is to appreciate whilst such polynomials have ideas that may be expressed by means of radicals. Reorganization of the fabric locations the concrete sooner than the summary, therefore motivating the overall thought, however the substance of the e-book continues to be an identical.

Poxvirus IL-1β Receptor Homologs

The IL-1/5 receptor homologs of poxviruses have been the second one examples came across, following the poxvirus TNF receptor homologs, of 'viroceptors' or virus-encoded receptor mimics that functionality to bind and sequester mobile ligands clear of their cognate mobile receptors. The prototypic member of this family members, B15R of vaccinia virus, is a secreted member of the Ig superfamily, with optimum series similarity to the ligand-binding area of the mobile sort II IL-1 receptor.

A Course in Ring Theory

First released in 1991, this booklet comprises the middle fabric for an undergraduate first path in ring thought. utilizing the underlying subject of projective and injective modules, the writer touches upon a number of features of commutative and noncommutative ring conception. particularly, a few significant effects are highlighted and proved.

Extra resources for Boolesche Algebra und Computer: Ein Informatik-Kurs

Sample text

Simuliert werden. Obwohl bei dieser Sprechweise die Gleichrangigkeit der beiden Modelle nicht mehr voll gewahrt bleibt, werden wir sie im folgenden verwenden. 25 stets den Spannungszustand des negierten Ausgangs des UND-Gatters arizeigt. 25. 22: Entwerfen Sie eine Schaltung, in welcher die Spannungszustlinde an beiden Ausgiingen eines ODER-Gatters durchje ein Variablenglied angezeigt werden. 5. Terme und ihre Verknupfungen In der Aussagenalgebra sind die Variablen a, b, c, ... Leerstellen fur die Wahrheitswerte f und w.

Zum Term z = (it 1\ b 1\ c) V (it 1\ b 1\ c) v (a 1\ b 1\ c) V (a 1\ b 1\ c) stellt man die Tabelle und das Karnaugh-Diagramm auf, indem man zu jedem Elementarkonjunkt die Wertekombination feststellt, fUr die sich der Wert w ergibt, und diesen in der Ergebnisspalte vermerkt bzw. das zugehorige F eld schraffiert. Es laBt sich zeigen, daB jeder Term, der flir wenigstens eine Wertekombination den Wert w annimmt, in eindeutiger Weise in einen Term in Normalform entwickelt werden kann. Man k6nnte zu dem Term die eindeutig bestimmte Wertetabelle aufstellen und aus dieser den eindeutig bestimmten Term in Normalform entwickeln.

Aus moglichst wenig Bauteilen und Schaltverbindungen hergestellt werden. Anhand des Karnaugh-Diagramms kann der Term und damit die Schaltung vereinfacht werden. Das folgende Beispiel zeigt, wie man eine solche Vereinfachung durchfUhren kann. 76 zusammengestellt. Die drei Weichen a, b und c haben je zwei mogliche Stellungen, die mit 0 und L bezeichnet werden. Urn zu verhindern, daB der Zug beirn Fahren auf eine falsch gestellte Weiche trifft, wird ein Signal x eingesetzt. Das Signal kann den Zug anhalten und soIl genau dann den Zustand L haben, wenn die Weichen so zueinander stehen, daB der Zug entgleisen wiirde.

Download PDF sample

Rated 4.78 of 5 – based on 34 votes