Posted in German 11

Download betrifft: TEAM: Dynamische Prozesse in Gruppen by Prof. Dr. Ewald E. Krainz (auth.), Peter Heintel (eds.) PDF

By Prof. Dr. Ewald E. Krainz (auth.), Peter Heintel (eds.)

Die "klassische" Trainingsgruppe des gruppendynamischen Lernmodells ist in den letzten vier Jahrzehnten von der Universität Klagenfurt und dem Hernstein overseas administration Institute erfolgreich eingesetzt und weiterentwickelt worden. Im Laufe der Zeit wurde das layout verfeinert und für Intergruppenprozesse und Organisationszusammenhänge fruchtbar gemacht. Der Reader "betrifft: group" ist ein Produkt jener TrainerInnen und WissenschaftlerInnen, die das Projekt T-Gruppe seit Jahren durchführen, begleiten und wissenschaftlich reflektieren.

Show description

Read or Download betrifft: TEAM: Dynamische Prozesse in Gruppen PDF

Best german_11 books

Jungen – Pädagogik: Praxis und Theorie von Genderpädagogik

Ergebnisse aus der Bildungs- und Jugendforschung haben in den letzten Jahren dazu beigetragen, dass Jungen und männlichen Heranwachsenden eine gesteigerte Aufmerksamkeit in der (Fach-)Öffentlichkeit entgegengebracht wird. In diesem Kontext hat ein Perspektivwechsel in der Auseinandersetzung um Fragen der Geschlechtergerechtigkeit in Bildungsinstitutionen eingesetzt: Jungen werden in der medialen Berichterstattung und öffentlichen Debatte dargestellt als gesellschaftliche Verlierer und Benachteiligte gegenüber den Mädchen.

Glaukom 2001: Ein Diskussionsforum

Das vorliegende Buch fasst die wesentlichen Inhalte der Experten-Interviews und Diskussionen aus fünf Teilgebieten der Glaukomatologie zusammen.

Chirurgie vor 100 Jahren: Historische Studie über das 18. Jahrhundert aus dem Jahre 1876

Es ist eine der schlimmsten Seiten un serer gegenwartigen Entwickelungsperlode in der Medi dn, dass die historische Kenntniss der Dinge mit jeder iteration VOD Studirenden abnimmt. Sogal' von den selbstthatigen jiingeren Arbeitern Imnn guy in der Regel annehmen. dass ihr Wissen im hochsten Falle nur bis auf 3-5 Jahre riickwiirts leicht.

Extra resources for betrifft: TEAM: Dynamische Prozesse in Gruppen

Example text

H. der Rückkoppelung des in einer Kommunikationssituation Beobachteten und Erlebten in eben diese Kommunikation, diese Erfahrung wurde zur Grundlage für die Entwicklung einer sehr lebendigen professionellen Bewegung, die in der Zeit nach dem 2. P. , 1972). Diese Bewegung fand vor allem im angloamerikanischen Bereich, in Skandinavien, aber auch in den deutschsprachigen Das besondere Lernpotenzial der gruppendynamischen Trainingsgruppe 39 Ländern ihren Ausdruck in professionellen Gesellschaften für Gruppendynamik und Organisationsentwicklung, in eigenen Instituten an Universitäten und außeruniversitären Forschungseinrichtungen, in der Gründung von Fachzeitschriften und einer Fülle von Forschungsaktivitäten und Publikationen.

Bestimmte Aspekte des Verhaltens in Gruppen trainieren. Nein, sie machen sich konsequent selbst zum Thema. Sie sind ihr eigener Forschungsgegenstand (zu den paradoxen Besonderheiten dieser Aufgabenstellung vgl. P. Heintel in diesem Band). Sie untersuchen, wie eine Gruppe sich entwickelt, wenn sie den Auftrag hat, zu beobachten, was in der Gruppe im Hier und Jetzt passiert, welche Prozesse dabei zu sehen sind, welche Strukturen sich herauskristallisieren, welche Rollen sich verfestigen und wieder auflösen etc.

Es beginnt mit einem Aufsatz von R. Wimmer; dieser ist mit Absicht an den Anfang gestellt. Er gibt nämlich einen kurzen historischen Überblick, beschreibt einführend das Lernpotential einer Trainingsgruppe, erörtert schließlich die derzeitige Veränderungsdynamik in Organisationen und die Brauchbarkeit von Teams. Zwar ist Letzteres bekannt, keineswegs sind aber Teams von vorneherein arbeitsfähig und damit erfolgreich. Es wird der Nachweis erbracht, dass hier Trainingsgruppen-Erfahrung hilfreich sein kann und Teams diese gut nützen können.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 19 votes